Exklusive Präsentation auf der Essen Motor Show

Rückblick

Eigens für die große Show im Pott, bauten triplespeed headquarters in Zusammenarbeit mit clearaudio ein Projektbike auf, welches sie exklusiv auf der Essen Motor Show präsentierten.

Ursprüngliche Meldung

triplespeed headquarters, die szenebekannte Kultschmiede für sportliche, finstere und vor allem pulsbeschleunigende Zweiräder präsentiert sich 2014 zum ersten mal auf der Essen Motor Show. Doch nicht genug, dass die Jungs aus Erlangen auf ihrem 120 Quadratmeterstand sämtliche Highlights des "Home of Darkness" an den Start rollen – wie den Café Racer, den nackten zweizylindrigen Vorschlaghammer SD8, oder ihre Rennsportkreationen, die diversen triplespeed Factory Racer. Nein, eigens für die große Show im Pott, bauen die beiden Charakterköpfe Michael "Obi" Obringer und Jens Hebisch in Zusammenarbeit mit der Firma clearaudio ein Projektbike auf, welches sie exklusiv auf der Essen Motor Show präsentieren werden. Projektpartner und zukünftiger Eigentümer des Bikes – clearaudio - ist DIE High-End-Manufaktur auf dem Gebiet der Wiedergabegeräte und bietet neben höchstklassigen Plattenspielern – bei denen die Preise im Bereich von Kleinwagen starten und bis hin zu Luxuslimousinen reichen – außerdem Class-A-Endstufen, Vollverstärker, und diverses Zubehör rund um den Hörgenuss an. Clearaudio begeistert seit über 35 Jahren in über 80 Ländern der Welt Technik- und Musikfans und dürfte in Verbindung mit den beiden detailverliebten triplespeed-Masterminds ein Garant für ein extrem stilvolles und emotionsgeladenes Projekt sein.

Die Präsentationen des Bikes

Samstag den 29.11. – 12 Uhr
an Stand A-110 in Halle 4
auf der ESSEN MOTOR SHOW 2014

clearaudio auf facebook findet Ihr hier: facebook.com/pages/Clearaudio-Gmbh[...]



Name

E-mail

Mitteilung

Sie können alternativ auch unser Supportformular verwenden!